Farbform der Raubturmdeckelschnecke – Anentome helena

by Mr. Krabs on 2. Juni 2015 - 2.566 x gelesen 

Elfenbein, eine neue Farbform bei den Raubturmdeckelschnecke die sich rein vererbt.

Den Tieren fehlt ein Teil der schwarz braunen Pigmente und somit sehen sie Elfenbein farbend aus.

Neben Albino, denen alle dunklen Pigmente fehlen, die zweite Farbe bei diesen interessanten Carnivoren.

Wer es noch nicht weiss, Anentome helena ist eine Schneckenart, die andere Schnecken verzehrt.

Vorrausgesetzt sie schlafen nicht eingegraben im Kies, sind die ersten Tiere im Laden zu sehen und auch zu erwerben.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: