Echte Nano/Zwergfische

by Mr. Krabs on 22. Februar 2013 - 5.441 x gelesen 

Viele Fische werden als Nano/Zwerge für diverse Kleinstbecken angeboten.

Oftmals wachsen einige, z.B Endlerguppyweibchen, aber trotzdem zu Größen heran die nicht mehr passen.

Andere wie z.B. der Perlhuhnbärbling sind trotz Zwerggröße vom Verhalten besser in größeren Becken untergebracht, da sie in kleinen Becken scheu und schreckhaft werden.

Die heut gezeigten sind echte Zwerge und können auch in kleineren Becken gut gepflegt werden.

Je nach Art einzeln oder auch in kleinen Gruppen.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: